Jugendarbeit - zielbewusst und gemeindeorientiert

Karl Beyer

Mehr Infos

701306

3,90 €

 

Karl Beyer war 22 Jahre lang (bis Ende 1988) als Lehrer in der Bibelschule Wiedenest tätig. Er unterrichtete in den Fächern Ethik, Homiletik, Seelsorge und Jugendarbeit. Gleichzeitig war er für die Schulung von ehrenamtlichen Mitarbeitern in der gemeindlichen Jugendarbeit verantwortlich. Sein Werk buch "Gemeindejugendarbeit - Tips für die Praxis" erschien erstmals (jedoch nicht zuletzt) 1978. 

Vierzig Jahre später folgt nun diese neu bearbeitete Auf lage. Dass dieses Buch noch immer aktuell ist, liegt an der biblischen Grundauffassung des Autors: Die christliche Jugend arbeit soll "zielbewusst und gemeindeorientiert" sein. Nur so erfüllt sie ihren Zweck und ihre Daseinsberechtigung. Das Anliegen dieses Buches ist nun, hilfreiche Ratschläge zu geben, wie die Jugendarbeit gemäß dieser Auffassung prak tisch gestaltet werden kann.

 

Zur Zeit keine Kundenkommentare.

Schreiben Sie eine Rezension

Jugendarbeit - zielbewusst und gemeindeorientiert

Jugendarbeit - zielbewusst und gemeindeorientiert

Karl Beyer

Schreiben Sie eine Rezension